Liebe Tanzfamilie,
ab dem 3. 4.2022 gilt die neue Corona-Schutzverordnung des Landes NRW. Da "Big-C" zur Zeit doch noch sehr präsent ist und wir möchten, dass sich die Tanzfamilie wohl und sicher fühlen kann, haben wir uns entschlossen darum zu bitten, dass noch einige Zeit beim Betreten der Tanzschule und im Vorraum ein Mundschutz getragen wird.

Beim Tanzen im Saal muss natürlich kein Mundschutz getragen werden. Wir hoffen, dass das auch in Eurem Sinne ist und freuen uns mit Euch zu tanzen!

 

 

- Unabhängig vom Inzidenzwert bleiben wir in der Tanzschule bei unserem bewährten Hygienekonzept:
- Beim Betreten der Tanzschule und im Vorraum bitte einen Mundschutz (medizinisch oder FFP2) tragen und die Hände desinfizieren.
- Abstand von mindestens 1,50 m zu anderen Personen/Tanzpaaren halten.
- Im Tanzsaal und während des Unterrichts kann der Mundschutz abgenommen werden.
- Wir desinfizieren regelmäßig alle Flächen und lüften selbstverständlich regelmäßig.
- Die Nachverfolgbarkeit ist durch das Führen von Anwesenheitslisten gewährleistet.
- Das zusätzliche Tanzen in einem weiteren Kurs/Tanzkreis ist nur nach Absprache mit uns möglich.

 

 

 

 

Wir sind geschult gemäß Hygieneschutzbelehrung Abs.1IfSG


Anrufen

E-Mail